Pioneering for You

Gebäudeautomation

Doppelpumpen-Management

Einfach. Effizient.

Das Doppelpumpen-Management von Wilo lässt Sie das mühsame Projektieren von Doppelpumpen vergessen. Der Betrieb erfolgt je nach Anwendung als Haupt- und Reservepumpe (Redundanzbetrieb) oder als Grund- und Spitzenlastpumpe (Additionsbetrieb). Die Umschaltung oder Zuschaltung erfolgt automatisch je nach Belastung oder Störung.

Sie sparen Engineering-Aufwand

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Doppelpumpe in der Gebäudeautomation wie eine Pumpe darstellt. Das spart Engineering-Aufwand. In Teilen des Arbeitsbereichs wird sogar noch Energie gespart: Wilo weiß genau, wann beide Pumpen auf mittlerer  Drehzahl sparsamer sind als eine bei voller und die Andere bei kleiner Drehzahl.

Serienmäßiges Doppelpumpenmanagement

  • Baureihe Stratos GIGA
  • Baureihe CronoBloc BL-E
  • Baureihe VeroLine IP-E/DP-E
  • Baureihe CronoLine IL-E/DL-E

Doppelpumpen-Management mit IF-Modul

Die Doppelpumpen-Schnittstelle ist bei allen für diese Baureihe erhältlichen IF-Modulen enthalten:

  • Baureihe Stratos/Stratos-D/Stratos-DP/Stratos-Z

Doppelpumpen-Management

Mit anderen teilen